Datenschutzerklärung    

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, wie z.B. Name, Adresse und E-Mail-Adresse.


1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die ALAMODE FILMDISTRIBUTION oHG , Dachauer Str. 233, D-80637 München, info@alamodefilm.de.


Anliegen zum Datenschutz in Bezug auf unsere Website und der dort angebotenen Dienste können Sie jederzeit an uns direkt z.B. per E-Mail an info@alamodefilm.de oder an unsere Postadresse richten.


2. Datenerfassung auf unserer Webseite

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht in unserem Pressebereich registrieren, erheben wir nur die Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website besuchen. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich. Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO (Verarbeitung ist erforderlich zur Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen).


Falls Sie sich für den Pressebereich registrieren, werden außerdem folgende personenbezogenen Daten erhoben:
Vor- und Nachname, das Medium oder Kino, für das Sie arbeiten, Ihre Funktion im Unternehmen und Ihre E-Mail-Adresse.


Wir verwenden diese Daten, um die Berechtigung für die von Ihnen gewünschte Registrierung für den nicht-öffentlichen Bereich zu prüfen, die Registrierung nach erfolgter Berechtigungsprüfung durchzuführen und Ihnen den gewünschten Zugang einzurichten. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO (Verarbeitung ist erforderlich zur Erfüllung eines Vertrages).


Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über unsere Social-Media-Kanäle werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name sowie der Inhalt Ihrer Anfrage) von uns gespeichert, um Ihre Fragen bzw. Ihr Anliegen zu bearbeiten und zu beantworten oder bei Gewinnspielen ausschließlich, um Ihren Gewinn zu versenden.


3. Ihre Rechte

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:


Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO),
Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO),
Recht auf Löschung (Art. 17 DS-GVO; “Recht auf Vergessenwerden”),
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO),
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO),
Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO).


Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig erfolgt.


Wir weisen Sie ergänzend darauf hin, dass soweit eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Basis des berechtigten Interesses im Rahmen der Interessenabwägung gemäß Art. 6 Abs.1 Satz 1 f) DSGVO erfolgt und/oder Ihre personenbezogene Daten zu Zwecken der Direktwerbung verarbeitet werden, Sie jederzeit das Recht haben, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen.


Soweit Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtsmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerrufs bleibt hiervon unberührt.


4. Pflicht zur Bereitstellung von Personenbezogenen Daten

Wenn Sie sich für unseren nicht-öffentlichen Pressebereich registrieren möchten oder uns über die angegebenen Kontaktadressen kontaktieren wollen, müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Registrierung bzw. zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage erforderlich sind. Wenn Sie uns diese Daten nicht bereitstellen, ist es uns nicht möglich, Ihnen Zugang zu unserem nicht-öffentlichen Pressebereich zu gewähren oder Ihr Anliegen/Ihre Anfrage zu bearbeiten und zu beantworten.